Adventszeit im Stadthaus

(Kommentare: 0)

Eulennest Kinder schmückten mit Wildeshausens Bürgermeister Tannenbaum

Wildeshausen (msi). Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit steht ein großer Tannenbaum im Foyer des Stadthauses. Und jedes Jahr schmückt eine Gruppe eines Wildeshauser Kindergartens diesen Baum. In diesem Jahr waren es die Kinder aus dem Eulennest“ auf Gut Spascher Sand, die gemeinsam mit Bürgermeister Jens Kuraschinski selbstgebastelte Sterne und Kernen an den Tannenzweigen befestigten.

Tatkräftige Unterstützung bekam Jens Kuraschinski von den Kindern aus dem „Eulennest“ beim Schmücken des Tannenbaumes im Stadthaus. Foto: Martin Siemer
Tatkräftige Unterstützung bekam Jens Kuraschinski von den Kindern aus dem „Eulennest“ beim Schmücken des Tannenbaumes im Stadthaus. Foto: Martin Siemer

„Zwei Wochen haben wir gebastelt“, verriet Katrin Wandschneider, Leiterin des Kindergartens. Sie war zusammen mit Erzieherin Katja Rieken und den Kindern ins Stadthaus gekommen.

Nach getaner Arbeit spendierte der Bürgermeister seinen kleinen Helfern eine süße Überraschung. Die Besucher des Stadthauses und die Mitarbeiter der Verwaltung können sich jetzt jeden Tag über den bunten Baum freuen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.