Einbrecher in der Hauptschule

(Kommentare: 0)

Unbekannte Täter verursachen 250 Euro Schaden

Wildeshausen (pol). Wieder ein Einbruch in Wildeshausen. Und wieder die Hauptschule an der Humboldtstraße. Zwischen Freitag, 1. Mai, 12 Uhr und Montag, 4. Mai, 8.10 Uhr schlugen der oder die Täter eine Scheibe ein und gelangten so ins Schulgebäude. Im Innern traten sie eine Tür ein und verschafften sich so Zugang zur Mensa.
Entwendet wurde offenbar nichts. Dem entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf 250 Euro.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 2?