Fehlalarm im Supermarkt

(Kommentare: 0)

Technischer Defekt sorgte für Feuerwehreinsatz

Wildeshausen. Der Abspann des Tatorts im Ersten war gerade abgelaufen, das rückte die Feuerwehr Wildeshausen zu einem Einsatz aus. In einem Einkaufsmarkt am Westring hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Einsatzkräfte kontrollierten das Gebäude, stellten jedoch keinen Brand fest. Vielmehr hatte offenbar ein technischer Defekt den Alarm ausgelöst. Durch einen Fehler war das Leitungssystem der Sprinkleranlage befüllt worden, die Sprinkler selbst hatten jedoch nicht ausgelöst. Es gab deshalb auch keinen Wasserschaden im Markt.

Ein Mitarbeiter des Marktes kümmerte sich darum, dass eine Fachfirma den Fehler behob. Die 14 Feuerwehrleute, die mit drei Einsatzfahrzeugen ausgerückt waren, konnte den Einsatz ohne Brandbekämpfung beenden.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 2.