Feuerwehr holt Hund vom Dach

(Kommentare: 0)

Tierrettungseinsatz am Donnerstagnachmittag in Wildeshausen

Einsatzleiter Conrad Kramer übergab den geretteten Hund der Polizei. Foto: Feuerwehr
Einsatzleiter Conrad Kramer übergab den geretteten Hund der Polizei. Foto: Feuerwehr

Wildeshausen (msi). Die Feuerwehr Wildeshausen als Tierretter. Am Donnerstagnachmittag holten die Einsatzkräfte einen kleinen Hund vom Flachfach mehrerer Wohnhäuser an der Sonnenstraße. Der Hund suchte offenbar einen Weg zurück auf den Boden. Die Einsatzkräfte waren dabei mit einer Teleskopleiter behilflich.
Da die Feuerwehrleute den Hundehalter nicht ermitteln konnten, übergaben Sie das Tier der Polizei, die sich um den Hund kümmerte.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 1.