Freizeit sinnvoll nutzen

(Kommentare: 0)

Elisa Renken engagiert sich bei der Wildeshauser Tafel

Wildeshausen. Im vergangenen Jahr hat sie ihr Fachabitur „gebaut“, danach war sie ein halbes Jahr in England. Und bevor Elisa Renken (20) im August in Berlin eine Ausbildung als Veranstaltungskauffrau beginnt, wollte sie die Zeit sinnvoll nutzen. „Ich wollte mich irgendwie für einen sozialen Zweck engagieren“, sagte sie im Gespräch mit Die Hunte. Seit März unterstützt sie als ehrenamtliche Helferin die 80 Kolleginnen und Kollegen der Wildeshauser Tafel.

Dort wird jede helfende Hand gebraucht. Denn Tonnen von Lebensmitteln müssen für die beiden Ausgabetage in Wildeshausen (donnerstags) und Ahlhorn (freitags) aufbereitet werden. Während des Interviews sortierte Elisa Renken mit einer Kollegin Salat und Spargel. „Ich kannte die Arbeit der Tafel und habe mit einer E-Mail angefragt, ob noch Hilfe benötigt wird“, sagte Renken.

Peter Krönung, Vorsitzender Tafel, lud sie zum Gespräch ein. Und jetzt ist die 20-Jährige jeden Donnerstagvormittag im Einsatz. „Ich springe überall dort ein, wo Not ist.“ Dass ist nicht nur die Aufbereitung der Lebensmittel. Auch bei der Ausgabe am Donnerstagnachmittag in Wildeshausen hat sie schon geholfen und beim Abholen der Waren von den Lieferanten.

„Ich hatte vorher schon gedacht, das es Menschen gibt, die die Hilfe der Tafel brauchen. Ich war aber überrascht, wie viele Lebensmittel verteilt werden“, schildert sie ihren ersten Eindrücke.

Peter Krönung begrüßt das Engagement seiner neuen ehrenamtlichen Mitarbeiterin. „Elisa kann auch ein Vorbild für andere junge Menschen sein, die über freie zeit verfügen“, sagt Krönung. Er würde sich auch wünschen, dass Schulen und Lehrer im Unterricht mehr auf die Arbeit der Tafeln eingehen und vielleicht auch einmal zu Besuch kommen.

Das die Tafeln immer auf die Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer angewiesen ist, versteht sich von selbst. Denn der Bedarf an Hilfe durch die Tafeln nimmt nicht ab. Im Gegenteil. Die „Filiale“in Ahlhorn platz bei den Ausgabetagen regelmäßig aus allen Nähten. „Wir sind dort dringend auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten.“

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 1?