Fußgängerin leicht verletzt

(Kommentare: 0)

Autofahrerin übersieht beim Rückwärtsfahren 62-Jährige

Wildeshausen (pol). Leicht verletzt wurde eine 62-Jährige Fußgängerin am Donnerstagnachmittag an der Nelkenstraße in Wildeshausen. Eine 30-Jährige Autofahrerin aus Harpstedt wollte mit ihrem Pkw rückwärts auf die Dr-Dürr-Straße fahren. Dabei übersah sie die Rentnerin, die mit ihrem Rollator die Straße überquerte.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 62-Jährige leicht verletzt wurde. Am Fahrzeug und am Rollator entstand nur geringer Sachschaden.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 3?