Heckenschere statt Bibel

(Kommentare: 0)

Zwei Wildeshauser Pfarrer bei der Gartenarbeit

Von Martin Siemer

Wildeshausen Ganz weltlichen Dingen widmeten sich in dieser Woche Lars Löwensen und Markus Löwe. Die beiden Pfarrer der Alexanderkirche stutzten mit elektrischen Heckenscheren gemeinsam die Hecke an der Rückseite von Löwensen Dienstsitz an der Düsternstraße. Dabei stellten sich beide gar nicht mal so ungeschickt an. Nach getaner Arbeit zeigte sich die Hecke in durchaus ansehnlicher Form.

Markus Löwe (links) und Lars Löwensen brachte die Hecke am Pfarrerhaus in Form. Foto: Martin Siemer
Markus Löwe (links) und Lars Löwensen brachte die Hecke am Pfarrerhaus in Form. Foto: Martin Siemer

Lars Löwensen war dabei ordnungsgemäß mit Handschuhen und Lärmschutz ausgestattet. Markus Löwe zog die sommerliche leichte Arbeitsbekleidung vor.
Ob beide gelegentlich auch die gärtnerischen Arbeiten im Bibelgarten am Kantorsberg übernehmen, wollten sie nicht verraten.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.