93 neue Gilderekruten

(Kommentare: 0)

Pfingstdienstag beginnt mit Parade auf der Herrlichkeit

Von Martin Siemer

Wildeshausen. 93 neue Rekruten sind am Dienstagmorgen während der Parade auf der Herrlichkeit in die Wildeshauser Schützengilde eingetreten. Von General Jens Kuraschinski und Oberst Ernst Frost wurden sie auf die Statuten der Wildeshauser Schützengilde verpflichtet. Unter den Rekruten auch Thomas Eilers, Allgemeiner Vertreter von Bürgermeister Jens Kuraschinski und zugleich Chef des Protokolls der Gilde.
Mit der Parade begann der Hauptfesttag beim Gildefest 2015. Am Nachmittag werden weit über 2500 Schwarzröcke, Offiziere, Wachesoldaten und Musikzüge in den Krandel ziehen, wo am Abend der neue Gildekönig ausgeschossen wird.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 1.