97-Jährige starb eines natürlichen Todes

(Kommentare: 0)

Rentnerin wurde nach Brand am Sonntag obduziert

Wildeshausen (pol). Die 97-Jährigen Rentnerin, die am Sonntagmorgen bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus tot aufgefunden wurde, starb eines natürlichen Todes. Das habe die Obduktion ergeben, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Feuerwehrleute hatten die leblose Frau in der verrauchten Wohnung entdeckt. Ursache für den Brand ist nach Ermittlungen vermutlich eine Kerze gewesen, die eine Zeitung entzündete.
Durch den Rauch hatten Rauchmelder ausgelöst, was wiederum die Nachbarn alarmierte, die über den Notruf die Feuerwehr zur Hilfe riefen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 2.