Krandelbad öffnet am 14. September

(Kommentare: 0)

Neubau voll im Zeitplan / Übergang von der Freibadesaison ins Hallenbad

Wildeshausen. Eine Punktladung haben Planer und Baufirmen beim Neubau des Wildeshauser Hallenbades hingelegt. „Nach der heutigen Projektbesprechung für den Neubau des Krandelbades steht der Eröffnungstermin für den 14. September“, teilte Hans Ufferfilge, Fachbereichsleiter Bildung, Sport, Kultur und Wirtschaft Pressesprecher, heute mit.

Damit könnten die Schwimmer wohl nahtlos vom Freibad ins Hallenbad wechseln. Denn noch sind die Außenbecken trotz der mäßigen Witterung geöffnet.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 1.