Pkw brannte

(Kommentare: 0)

Feuerwehr Wildeshausen löschte Auto auf der Harpstedter Straße

Wildeshausen (msi). Vorbei mit der Feiertagsruhe war es für die Mitglieder der Feuerwehr Wildeshausen am Sonnabendmittag um 11.31 Uhr. Auf der Harpstedter Straße brannte in Höhe des ehemaligen Kindergartens ein Pkw.

Feuerwehrleute unter Atemschutz löschten den brennenden Pkw mit einem Hochdruckstrahlrohr. Foto: Feuerwehr
Feuerwehrleute unter Atemschutz löschten den brennenden Pkw mit einem Hochdruckstrahlrohr. Foto: Feuerwehr

Die 18 Wildeshauser Feuerwehrleute setzten einen Trupp unter Atemschutzgerät ein, der den Brand mit einem Hochdruckstahlrohr löschte. Trotz des schnellen Löscheinsatzes gab es am Wagen vermutlich einen Totalschaden. Personen wurden zum Glück nicht verletzt.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 1.