Qualifizierte Kindertagespflege

(Kommentare: 0)

Ausbildung an der VHS Wildeshausen endet mit Zertifikat

Wildeshausen (msi/pm). Acht Monate haben sie die Schulbank gedrückt, an de Volkshochschule Wildeshausen 160 Stunden Unterrichtsstoff gelernt. Am Donnerstagnachmittag gab es den verdienten Lohn für sechs Frauen und einen Mann aus dem Landkreis Oldenburg: Die Zertifikate in der „Qualifizierung in der Kindertagespflege.Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichten VHS-Leiter Hinrich Ricklefs, Stellvertreterin Karin Köpke und pädagogische Mitarbeiterin Maren Bening den Absolventen des Kurses ihre Zertifikate.

Angelika Mix (Zweite von links) gratulierte Loan Duong Thi Phuong, Christian Vespermann, Sabrina Naab, Dietlinde Stapel-Preiss, Tanja Griffel-Wachtendorf und Manon Hollander zur erfolgreichen Ausbildung. Foto: Foto: VHS / Maren Bening
Angelika Mix (Zweite von links) gratulierte Loan Duong Thi Phuong, Christian Vespermann, Sabrina Naab, Dietlinde Stapel-Preiss, Tanja Griffel-Wachtendorf und Manon Hollander (von links) zur erfolgreichen Ausbildung. Foto: Foto: VHS / Maren Bening

Die sieben Absolventen und Absolventinnen Loan Duong Thi Phuong (Wildeshausen), Tanja Griffel-Wachtendorf (Hude), Manon Hollander (Hude), Julia Lube (Ganderkesee), Sabrina Naab (Hude), Dietlinde Stapel-Preiss (Wildeshausen) und Christian Vespermann (Beckeln) freuten sich über den erfolgreichen Abschluss ihrer Weiterbildung.
Bereits seit November vergangenen Jahres hatten sich die Teilnehmer/innen in dem Kurs sowohl pädagogische und psychologische Inhalte, als auch finanzielle und rechtliche Grundlagen angeeignet und dieses Wissen in einem abschließenden Kolloquium unter Beweis gestellt.
Claudia Zuchgan vom Familien- und Kinderservicebüro des Landkreises Oldenburg honorierte die Leistungen der Teilnehmerinnen in Form von Rosen und hob nochmals den Bedarf von Tagespflegepersonen und deren hohen Stellenwert hinsichtlich der Gewährleistung der Kinderbetreuung hervor. Zu den Gratulanten gehörten auch die Gleichstellungsbeauftragte Martina Wöbse (Samtgemeinde Harpstedt), ihre Kolleginnen Anna Kakula-Marienfeld (Gemeinde Hude) und Lisa Guenter (Gemeinde Ganderkesee), sowie die Dozentin Angelika Mix.
Die von der VHS Wildeshausen in Kooperation mit dem Bundesverband für Kinderbetreuung in Tagespflege e. V. vergebenen Zertifikate wurden am Donnerstag bereits zum elften Mal im Rahmen eines Kindertagespflegekurses vergeben und auch im kommenden Herbst soll erneut ein entsprechender Kurs angeboten werden. Für weitere Informationen steht Ihnen die Geschäftsstelle der VHS (Tel. 04431/71622) gerne zur Verfügung.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.