Radfahrerin leicht verletzt

(Kommentare: 1)

Zusammenstoß im Kreisverkehr Visbeker Straße in Wildeshausen

Wildeshausen. Beim Zusammenstoß mit einem Auto verletzte sich eine 76-Jährige Radfahrerin aus Wildeshausen am Mittwochnachmittag leicht. Die Frau fuhr mit ihrem Fahrrad den Südring entlang. Am Kreisverkehr Visbeker Straße missachtete ein 51-Jähriger Autofahrer aus Damme, der stadtauswärts fuhr, die Vorfahrt der Frau und touchierte sie mit seinem Pkw.

Bei dem Zusammenstoß erlitt die Radfahrerin leichte Prellungen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Zurück

Kommentare

Kommentar von PresseRad |

Die Radfahrerin "hat sich" nicht verletzt, sie wurde (!) durch den Unfall verletzt. Wenn man sich mit dem Hammer auf den Daumen haut, dann verletzt man sich. Wenn ein Autofahrer dem Radfahrer die Vorfahrt nimmt, wird (!) er verletzt. Danke für die Aufmerksamkeit.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 9.