Richtig Alarm in der Hütte

(Kommentare: 0)

Partygänger vergnügten sich auf der Feuerfete

Von Martin Siemer

Wildeshausen. Die Partysaison in Wildeshausen ist eröffnet. Am Sonnabend vergnügten sich weit mehr als 1000 Feierwütige in der Wildeshauser Widdukindhalle bei der legendären Feuerfete. Erneut hatten die Organisatoren des Feuerwehrvereins um Ralf Kempermann und Eike Pape im Vorfeld alles für eine gelungene Party getan. Die Top 40 Band „Line Six“ sorgte erstmals bei der Feuerfete für Bombenstimmung.

Die Top 40 Band „Line Six“ sorgte erstamls bei der Feuerfete für Bombenstimmung. Bild: msi
Die Top 40 Band „Line Six“ sorgte erstamls bei der Feuerfete für Bombenstimmung. Bild: msi

In Wildeshausen ist die Band keine Unbekannte, heizt sie doch seit einigen Jahren auch beim Gildefest ordentlich ein. Unterstützt wurden die Partymucker von DJ Westi. Bis um 5 Uhr in der Früh vergnügte sich das partyvolk in der Wikudkindhalle.

Neben dem Partyspaß erfüllte die Fete auch gleich noch einen guten Zweck. Mit dem Erlös der Feuerfete untstützt der Feuerwehrverein die Arbeit der Jugendfeuerwehr und der Feuerwehr Wildeshausen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 4?