Schnitzeljagd durch die Bücherwelt

(Kommentare: 0)

Aktionen zum Welttag des Buches in der Gildebuchhandlung

Wildeshausen. Rund um den Welttag des Buches gibt es auch in der Gildebuchhandlung zahlreiche Aktionen für kleine und große Leseratten. In diesem Jahr hatte Buchhändler Peter Gebhardt vier Klassen der St.-Peter- und der Wallschule zu Gast.„Ich habe mit den 120 Kindern über Bücher gesprochen und darüber, wie Bücher gemacht werden“, erzählte Gebhardt am Freitag.

Denn neben Informationen gab es auch wieder vieles zum Mitmachen und vor allem, gab es wieder Bücher zu gewinnen. Bei einer Bücherschnitzeljagd mussten sich die Schülerinnen und Schüler quasi durch die Buchhandlung lesen, um dann fünf Stationen Fragen zu beantworten. Die Fragen drehte sich alle um die Geschichte aus dem Buch “Die Jagd nach dem Kristall“.

Unter allen richtigen Lösungszetteln verloste die Gildebuchhandlung sechs Bücher. Xenia Jakobi (10), Michail Schumacher (8), Leon Südkamp (10) Zeinab Fakhro (10) und Mariel Campilan (10) freuten sich über den neuen Lesestoff.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 5?