Spargel, Sport und Samba

(Kommentare: 0)

Am 24. April ist Spargel- und Wellnesstag in Wildeshausen

Wildeshausen. Die ersten waren Sonnenstrahlen lassen den Spargel sprießen. Grund genug, das gesunde Gemüse mit einem eigenen Fest zu feiern. Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr findet am 24. April von 11 bis 18 Uhr zum zweiten Mal der Wildeshauser Wohlfühltag „Spargel – Gesundheit - Wellness“ statt. Eingebettet in die Veranstaltung in der Wildeshauser Innenstadt ist ein kleines Sambafestival, welches die Wildeshauser Sambagruppe „acompasso“ aus Anlass ihres zehnjährigen Bestehens veranstaltet.

Die Sambistas von acompasso und Sambatänzerin Kenza trommelten zur Freuden von Birte Garrelmann, Frank Stauga, Johannes Lenzschau und Tom Lagerpusch ordentlich für das Wildeshauser Wohlfühlfest.  Foto: Martin Siemer
Die Sambistas von acompasso (vorne) und Sambatänzerin Kenza (rechts) trommelten zur Freuden von Birte Garrelmann, Frank Stauga, Johannes Lenzschau und Tom Lagerpusch (hinten von links) ordentlich für das Wildeshauser Wohlfühlfest. Foto: Martin Siemer

Außerdem sind in Wildeshausen die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet.
Am Mittwochvormittag stellten Johannes Lenzschau, Vorsitzender des Handels- und Gewerbevereins (HGV), Tom Lagerpusch vom HGV-Vorstand und Birte Garrelmann, Stadt Wildeshausen, das Programm Wohlfühlfestes vor. Mit dabei auch Lisa Fritsche, Pressesprecherin der Sambagruppe „acompasso“, die gemeinsam mit einigen Mitspielern mit Trommeln und Klangkörpern schon einen kleinen Vorgeschmack auf da Sambafestival gaben.
„Wir haben vier befreundete Sambagruppen eingeladen, mit denen wir zusammen auf drei Straßenbühnen kurze Auftritte geben“, erklärte Fritsche. Zum Abschluss des Festivals spielen alle fünf Gruppen auf dem Marktplatz auf der Straßenbühne vor dem Stadthaus.
Dort finden während des gesamten Tages auch viele weitere Showeinlagen und Aktionen statt.
Unter anderem zeigen das Judo Team Wildeshausen und der Aikido-Dojo verschiedenen Techniken aus ihren Sportarten. Das Fitnesscenter Gym 80 zeigt, wie man fit durch den Frühling kommt. Etwas orientalisches Flair bringen gleich mehrere Tänzerinnen mit zum Wildeshauser Wohlfühlfest.
In der Innenstadt präsentieren rund 30 Aussteller Aktuelles und Informatives rund um Wellness und Fitness. Vier Wildeshauser Autohäuser zeigen auf Wester- und Huntestraße aktuelle Fahrzeugmodelle aus diesem Frühjahr.
Natürlich steht stehen die weißen oder grünen Stange ganz im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die Gastronomierunde um Frank Stauga, Wirt vom Alten Amtshaus, bietet wieder viele kulinarische Köstlichkeiten mit und um den Spargel. Auch sind mehrere Spargelbauern vertreten, bei denen man frischen Spargel kaufen kann.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 3.