Stehplatz im Schwimmbecken

(Kommentare: 0)

Riesenandrang bei der Sommer-Pool-Party im Harpstedter Rosenfreibad

Von Martin Siemer

Harpstedt. Christian Engelmann schaute zufrieden vom Büro im Rosenfreibad auf die beiden großen Becken im Rosenfreibad. Kaum ein freier Platz lässt sich im kühlen Nass erkenne. Engelmann ist bei der Samtgemeinde Harpstedt für das Freibad verantwortlich. Und zusammen mit dem Badpersonal um Rosenfreibad-Leiterin Conny Teichert scheint Engelmann wieder alles richtig gemacht zu haben. „Wir haben wieder tollen Wetter, wie eigentlich immer, wenn wir die Sommer-Pool-Party haben“ sagt er.

Volles Haus bzw. Becken bei der Sommer-Pool-Party im Harpstedter Rosenfreibad. Foto: msi
Volles Haus bzw. Becken bei der Sommer-Pool-Party im Harpstedter Rosenfreibad. Foto: msi

Mehrere tausend Wasserratten tummeln sich am Sonnabendnachmittag im Rosenfreibad am Tielingskamp. „Es sind heute auffallend viele Gäste aus Bremen und dem Bremer Umland hier“, erzählt Engelmann. Das Bad ist bei vielen wegen der großzügigen Liegewiesen beliebt.

Die großen Wassertiere, die das Zephyrus-Disco-Team mit ins Harpstedter Rosenfreibad gebracht hatte.......
Die großen Wassertiere, die das Zephyrus-Disco-Team mit ins Harpstedter Rosenfreibad gebracht hatte.......

Während sich die großen die Besucher einen Platz unter den schattenspendenden Bäumen bevorzugten, tobten Kinder und Jugendlichen bei den Mitmachaktionen des Zephyrus-Disco-Team. Schweißtreibendes Tauziehen oder abkühlende Spiele im Wasser, immer gab es ein dichtes Gedränge an jungen Akteuren, die mitmachen wollten. Dazu schallten aus großen Lautsprecherboxen die aktuellsten Sommerhits.
Die Neuauflage der Sommer-Pool-Party war wieder ein voller Erfolg, auch Dank der Unterstützung durch die Landessparkasse zu Oldenburg.

….waren von den jungen Badegästen immer dicht belagert. Fotos: msi
….waren von den jungen Badegästen immer dicht belagert. Fotos: msi

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 2?