Straßenbauarbeiten

(Kommentare: 0)

In Wildeshausen wird an mehreren Straßen gearbeitet

Wildeshausen (msi). Straßenbauarbeiten führen in den kommenden beiden Wochen zu Behinderungen im Wildeshauser Straßenverkehr.
Vom 8. bis zum 10 Juni wird die Krandelstraße für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Grund sind Asphaltierungsarbeiten an der Fahrbahn, die für das neue Feuerwehrhaus verbreitert wurde. Während der Bauarbeiten sind der Wohnmobilstellplatz, das Kinderland „Rämmi-Dämmi“ sowie das Wellnesscenter „Auszeit“ über die Straße „Am Krandel“ zu erreichen. Der Fahrzeugverkehr wird über die B 213, Glaner Straße, Am Krandel umgeleitet.
Zwischen dem 15. und dem 19. Juni wird zudem an einige Straßen in Wildeshausen die verschlissene Asphaltdecke erneuert. Betroffen sind die Straßen

  • An der Flachsbäke
  • Am Pestruper Moor
  • Alte Heidloge
  • Huntewanderweg – Heemstraße

Mit kurzzeitigen Behinderungen müssen die Verkehrsteilnehmer rechnen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 2?