Wieder Einbruch in Apotheke

(Kommentare: 0)

Täter schlagen am Wildeshauser Westertor zu

Wildeshausen (pol). Wieder ein Einbruch in eine Wildeshauser Apotheke. Diesmal hatten sich die unbekannten Täter die Geschäftsräume am Westertor ausgesucht. Zwischen Sonnabend, 18. April, 13 Uhr und Montag, 20. April, 7 Uhr, öffneten sie gewaltsam eine Seitentür zu einem Vorraum der Apotheke. Dort wurde eine weitere Tür ebenfalls gewaltsam geöffnet, so dass der oder die Täter in die Apotheke eindringen konnten. Was entwendet wurde und zur Höhe des Schaden konnte die Polizei bislang keine Angaben machen.
Zeugen, die zur angegebenen Zeit Beobachtungen am Westertor gemacht haben und Hinweise auf die möglichen Täter geben können, sollten sich mit dem Polizeikommissariat in Wildeshausen, Telefon 04431 / 941 115 in Verbindung setzen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.