Wittekindstraße wird zur Einbahnstraße

(Kommentare: 0)

Zweitägige Bauarbeiten am Kanal sorgen für Einschränkungen

Wildeshausen (msi). Verkehrsteilnehmer, die heute und Morgen durch die Wittekindstraße und die Kaiserstraße fahren wollen, müssen mit Behinderungen rechnen. Wegen notwendiger Bauarbeiten am Kanal wird auf der Wittekindstraße eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet. Die Straße ist dann nur noch vom Huntetor in Richtung Pestruper Straße zu befahren.
Vor zwei Wochen war in der Straße eine Wasserleitung geborsten. Um weitere Schäden zu vermeiden wird jetzt ein alter, ungenutzter Kanal verfüllt, teilte die Stadtverwaltung mit.
Die notwendigen Asphaltierungsarbeiten erfolgen zu einem späteren Zeitpunkt. Der jetzt eingebrachte neue Fahrbahnunterbau soll sich entsprechend setzen und verdichten.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.