Zwei mal Trunkenheit im Verkehr

(Kommentare: 0)

Frauen aus Wildeshausen mit Alkohol am Steuer

Wildeshausen (pol). Zwei mal Trunkenheit im Verkehr meldete die Polizei Wildeshausen am Dienstag. Gegen 14.35 Uhr befuhr eine 53jährige Pkw-Fahrerin aus Wildeshausen die Ahlhorner Straße in Wildeshausen und beabsichtigte nach rechts in den Westring einzufahren. Dabei übersah sie den Lkw eines 45-Jährigen Bremers, der Vorfahrt hatte. Bei der Überprüfung der am Unfall beteiligten Personen stellten die Polizeibeamten fest,
dass die 53 Jährige deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Alkoholtest vor Ort war nicht möglich. Der Autofahrerin wurde eine Blutprobe entnommen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von geschätzt 1500 Euro.
Um 22.50 Uhr kontrollierten Polizeibeamte ebenfalls auf dem Westring eine 52jährigen Frau aus Wildeshausen. Auch sie hatte reichlich dem Alkohol zugesprochen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,59 Promille. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein einbehalten.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?