8000 Euro Blechschaden

von Martin Siemer (Kommentare: 0)

Wildeshausen (pol). Reichlich Blechschaden entstand am Dienstagnachmittag, 23. Juni, gegen 14 Uhr auf der Pestruper Straße. Eine 44-Jährige Autofahrerin aus Wildeshausen wollte von der Pestruper Straße nach links in die Lessingstraße abbiegen. Hinter ihr fuhr ein 69-Jähriger aus dem Landkreis Diepholz. Er hielt ebenfalls an. Dies bemerkte eine 39-Jährige Autofahrerin aus Großenkneten zu spät und fuhr auf den Wagen des 69-Jährigen auf. Durch den Aufprall wurde dessen Auto auf den Wagen der 44-Jährigen geschoben.
Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf rund 8000 Euro.

Zurück