Verkehrsunfall in der Bauerschaft Hanstedt

23-jähriger Fahrer leicht verletzt

Wildeshausen/Hanstedt (pol) Am Donnerstag, 26. März 2020, ereignete sich gegen 18:40 Uhr ein Verkehrsunfall in der Bauerschaft Hanstedt in Wildeshausen, bei dem ein Fahrzeugführer leicht verletzt wurde.

Der 23-jährige Fahrer eines grauen Volkswagen befuhr die L882 in Richtung Wildeshausen. Nach einem Kurvenbereich kommt er aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlägt sich im Anschluss mehrmals mit dem Pkw. Dabei wurde er leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden in unbekannter Höhe.

Zurück