Das Herzogliche Mausoleum in Oldenburg

(Kommentare: 0)

Tag der offenen Tür und geschichtlicher Vortrag

Oldenburg. Am Sonntag, dem 2. Februar, veranstaltet die herzogliche Familie einen Tag der offenen Tür im Herzoglichen Mausoleum auf dem Oldenburger Gertrudenkirchhof. Die Oldenburgische Landschaft begleitet den Tag der offenen Tür mit einer Vortragsveranstaltung.

Dr. Michael Brandt, Kunsthistoriker und Geschäftsführer der Oldenburgischen Landschaft, spricht zum Thema „Geschichte und Bedeutung des Herzoglichen Mausoleums auf dem Gertrudenkirchhof in Oldenburg“.

Der Vortrag findet um 15 Uhr im Vortragssaal des Kulturzentrums PFL der Stadt Oldenburg statt. Der Eintritt ist frei.

Zurück

Einen Kommentar schreiben