Pkw landet im Schaufenster

(Kommentare: 0)

Spektakulärer Unfall in der Silvesternacht

Wildeshausen (msi) – Einen echten Silvesterkracher erlebte ein 30-Jähriger Bassum gleich zu Beginn des neuen Jahres. Der Mann befuhr gegen 1.55 Uhr mit seinem Pkw und drei Mitfahrern die Straße „Westertor“ aus Richtung Innenstadt und wollte geradeaus in die Ahlhorner Straße weiterfahren.

Im Kreuzungsbereich Ahlhorner Straße / Heemstraße / Visbeker Straße kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 21-Jährigen Visbekers. Dieser hatte den vorfahrtsberechtigten 30-Jährigen übersehen.

Der Pkw des Bassumers wurde durch den Aufprall über die Kreuzung geschleudert und kam im Schaufenster eines Kaufhauses an der Kreuzung zum Stillstand.

Der 21-Jährige und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf mindestens 30.000 Euro.

Zurück

Einen Kommentar schreiben